Eierschalenpulver – BARF

Die fein gemahlenen Eierschalen aus biologischen Betrieben bieten dem Hund und der Katze eine sehr phosphorarme und dabei sehr calciumreiche Ergänzung beim BARFen. So erhält der Hund gerade bei hohen Fleischmengen ein ideales Calcium – Phosphor – Verhältnis in der Nahrung.

Durch den sehr niedrigen Gehalt an Phosphor eignet es sich im Gegensatz zum Knochenmehl ideal bei Nierenerkrankungen, bei sehr phosphorlastigen Fütterungen und auch bei Allergien bietet es eine gute Alternative zum Knochenmehl.

Fütterungsempfehlung

Das Pulver kann einfach unter das Futter gemischt werden.
Hund: 50 – 80mg / kg Körpergewicht täglich.
Information: 1 TL Eierschalenpulver enthält ca. 8g Pulver (= 3.100mg Ca) / 1 gestr. TL = 6g (=2.328mg Ca)

Analytische Bestandteile:

  • 92% gesättigte Fettsäuren
  • 6,5% einfach ungesättigte Fettsäuren
  • 1,5% mehrfach ungesättigte Fettsäuren

Geeignet für:​

Inhaltsstoffe

Eierschalen aus biologischen Betrieben

BARF - Informationen

TEXT Text

Menü schließen